Wiesbaden Schierstein – Kurzstrecke – Acht Siege.

Alle AK’s waren bei der Kurzstrecke in Schierstein vertreten. Die „Hassia“ Familie der Ruderer stellte vom Kinderrudern bis zu den Masters wieder alle Alterklassen bei der Regatta in Schierstein.

Als Sieger überquerten jeweils Marlene Gelzenleuchter im Kinder Einer 13 Jahre, Dirk Heller im Masters Männer Einer (AK D) und Marc Weber in Renngemeinschaft im Männer Doppelzweier A die Ziellinie. Das Ganze auch an beiden Regattatagen.

Marlon Welsch gewann seinen Lgw. Männer Einer am Sonntag, Marc Weber holte sich auch noch eine Medaille im Männer Einer A.

Die Kinder der Hassia feierten erfolgreiche Regatteinstände, auch wenn es nicht zu Siegen reichte, so freuten sich Leonardo Heidenreich, Joscha Weber, Jona Thorn und Inga Frenzel über erste Regattaerlebnisse auf der Kurzstrecke über 500 Meter.

Werbeanzeigen