DRV Leistungstest in Dortmund- starker Auftritt von Marc Weber

Starker Auftritt von Marc Weber beim Leistungstest der DRV Kaderathleten in Dortmund.

Am Samstag wurde zunächst eine Leistungsüberprüfung auf dem Ergometer durchgeführt – Marc fuhr erstmals unter 6 Minuten auf der 2000 Meterstrecke und unterbot damit deutlich die Leistungsanforderungen des DRV und empfiehlt sich hiermit für die erneute Berufung in den Kader.

Bei Schneetreiben und ungemütlichem Wetter ging es dann auf die 5000 Meter Langstrecke im Männer Einer A am Sonntag. Gegen 37 Boote durfte Marc Weber antreten und empfahl sich mit einem sechsten Platz in der Gesamtwertung wieder beim DRV Trainerteam.

 

Advertisements